Kostenmanagement

Zentrale Verwaltung aller Forderungen.

LECARE Kostenmanagement

Die Kostenerfassung bietet Ihnen die Möglichkeit, entstandene Kosten wie Gerichts oder Anwaltskosten zu vermerken und mit einer Statusangabe zu versehen. Die Kosten können direkt mit einem Beteiligten einer Akte verknüpft werden.Zusätzlich können in einem Kostenblatt Zahlungen eingetragen werden, die empfangen oder geleistet wurden. Diese Kosten oder Zahlungen, die nicht über die LECARE Forderungsverwaltung laufen, können am Ende aufzeigen, welche internen Kosten für bestimmte Fälle angefallen sind.


  • Erfassung aller Kosten und Zeiten

    Erfassung aller Kosten und Zeiten

    Neben eigenen Kosten können Sie auch fremde Anwaltskosten in Ihren elektronischen Akten vermerken. Mit einer übersichtlichen Statusangabe wie z.B. „geprüft“, „gezahlt“ und „freigegeben“ behalten Sie stets den Überblick. Pro Akte ist eine unbegrenzte Anzahl an Kosteneinträgen möglich. Außerdem können Sie die Kosten direkt mit einem Beteiligten der Akte oder einer Prozessinstanz verknüpfen.

  • Umfassende Auswertungen (Reports) für präzise Analysen

    Umfassende Auswertungen (Reports) für präzise Analysen

    Alle Kosten und Zeiten können Sie auswerten und entsprechend reporten. Alle Reports lassen sich direkt drucken oder z. B. nach Excel exportieren. Die Auswertungen lassen sich immer über alle Akten und Beteiligte (z.B. Anwalt/Kanzlei) durchführen.

Sie möchten mehr erfahren?

Vereinbaren Sie noch heute einen Demo-Termin